TSV Bayer Dormagen Judo

 

Ausschreibung 2. Kampftag

Mittwoch, 9. Mai 2018
18:00 Uhr

JJC Düsseldorf, (alter) Judokeller,
 
Ellerstr. 84,
 Düsseldorf

Gegner:

JJC Düsseldorf
POST SV Düsseldorf

 

BERICHT

Mannschaftsgegner: JJC Düsseldorf

In der Gewichtsklasse bis 25 kg eröffnete Alexander den 2. Kampftag gegen den JJC Düsseldorf und verlor durch einen Waza-ari des gegnerischen Judoka. Der Kampf bis 28 kg von Ben ging durch einen Ippon ebenfalls an den JJC Düsseldorf. Jakob (bis 31 kg) gewann seinen Kampf durch einen Ippon und auch Luisa entschied den Kampf bis 37 kg durch Waza-ari für den TSV. Luis Diego (bis 34 kg), Vitalis (bis 40 kg) und Paula (Ü40) konnten sich nicht durchsetzen und unterlagen jeweils durch Waza-ari. Die Begegnung endete mit 2:5
für den JJC Düsseldorf (UB 20:47)

Mannschaftsgegner: Post SV

In der Gewichtsklasse bis 25 kg verlor Simon in der zweiten Runde durch Ippon. Ben konnte seinen zweiten Kampf (bis 28 kg) durch zwei Waza-ari für sich entscheiden. Jakob konnte sich in seinem zweiten Kampf (bis 31 kg) nicht durchsetzen. Dafür sorgte Luisa (bis 34 kg) durch einen Ippon für den zweiten Sieg der Begegnung. Die Kämpfe von Luis Diego (bis 37 kg), Aljenna (bis 40 kg) und Paula (Ü40) konnte der Post SV für sich entscheiden. Insgesamt wurde die Begegnung mit 2:5 für den Post SV (UB 20:50) gewertet.

Die Begegnung zwischen Post SV und JJC Düsseldorf endete 5:2
für den Post SV (UB 50: 20)

 

Die aktuelle Tabelle: